Dienstplan

Unser regulärer Übungsdienst ist jeden Montag von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr und wird in theoretischen und praktischen Dienst unterschieden. Besonders in den kalten Monaten und bei schlechtem Wetter wird eher theoretischer Dienst gemacht, dieser ist aber immer aufbauend auf die praktischen Dienste. Zu den praktischen Übungen werden die Fahrzeuge der Einsatzreserve geholt, um auf diesen ebenso geschult zu sein, wie auf unserem LF 10. Neben den regulären Übungsdiensten wird auch jeden Freitag Dienstsport angeboten. Dort wird Ausdauer und Kraft trainiert, um uns fit zu halten. Außerdem gibt es bei uns Sonderdienste. Diese können zum Beispiel besondere Übungen, aber auch Märkte sein, an denen wir regelmäßig teilnehmen und diese unterstützen.

Übungsdienst Einsatzabteilung

Dienstsport

Vorbereitung Plfockpflötchenmarkt

Dienstsport

Dienstsport

Dienstsport

Dienstsport

Sonderdienst

Schützenumzug