5.5.2 Einsatz o h n e Bereitstellung bei der Wasserentnahme aus Hydranten

Der Einsatzablauf beim Einsatz ohne Bereitstellung ist mit dem Ablauf des Einsatzes m i t Bereitstellung vergleichbar. Der Einheitsführer gibt jedoch gleich zu Einsatzbeginn den gesamten Befehl. Nach einer kurzen Lageschilderung befiehlt er:

Wasserentnahmestelle

Lage des Verteilers

 

Einheit

Auftrag

Mittel

Ziel

Weg

 

Wasserentnahmestelle...

Verteiler...

 

Angriffstrupp...

zur...

mit 1. Rohr

ins / zum / auf...

über / durch...

VOR!

Der Angriffstruppführer wiederholt den Befehl ab „Einheit“ und die Mannschaft führt dann den Befehl aus.

5.5.2 Einsatz o h n e Bereitstellung bei der Wasserentnahme aus Hydranten

Der Einsatzablauf beim Einsatz ohne Bereitstellung ist mit dem Ablauf des Einsatzes m i t Bereitstellung vergleichbar. Der Einheitsführer gibt jedoch gleich zu Einsatzbeginn den gesamten Befehl. Nach einer kurzen Lageschilderung befiehlt er:

Wasserentnahmestelle

Lage des Verteilers

 

Einheit

Auftrag

Mittel

Ziel

Weg

 

Wasserentnahmestelle...

Verteiler...

 

Angriffstrupp...

zur...

mit 1. Rohr

ins / zum / auf...

über / durch...

VOR!

Der Angriffstruppführer wiederholt den Befehl ab „Einheit“ und die Mannschaft führt dann den Befehl aus.

5.5.2 Einsatz o h n e Bereitstellung bei der Wasserentnahme aus Hydranten

Der Einsatzablauf beim Einsatz ohne Bereitstellung ist mit dem Ablauf des Einsatzes m i t Bereitstellung vergleichbar. Der Einheitsführer gibt jedoch gleich zu Einsatzbeginn den gesamten Befehl. Nach einer kurzen Lageschilderung befiehlt er:

Wasserentnahmestelle

Lage des Verteilers

 

Einheit

Auftrag

Mittel

Ziel

Weg

 

Wasserentnahmestelle...

Verteiler...

 

Angriffstrupp...

zur...

mit 1. Rohr

ins / zum / auf...

über / durch...

VOR!

Der Angriffstruppführer wiederholt den Befehl ab „Einheit“ und die Mannschaft führt dann den Befehl aus.